^ nach oben ^

 

 

"Wer singt, betet doppelt."

 

So oder so ähnlich soll es Augustinus gesagt haben. Daher haben wir viele Chöre mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten.

 

   Kirchenchor St Cäcilia Polch     Chor Erdentöne Himmelsklang
Kirchenchor Mertloch/Naunheim    Kirchenchor Kollig     Münsterchor Münstermaifeld   Crazy Angels
 

 

 

 

 Kirchenchor St. Cäcilia Polch


Kontakt: Marlene Prieß
Telefon: 02654 / 1081

Vorsitz: Sabine Wingender
Telefon: 02654 / 964539

Chorleiter: Jens Konieczny

Proben: Jeden Mittwoch, 18:00 - 20:00 Uhr im Pfarrheim Polch 

 

 

 

       Chor Erdentöne Himmelskang

Wir sind singbegeisterte Frauen und Männer, die gerne moderne geistliche Lieder auch Gospels singen.
Gerne gestalten wir Wortgottesdienste, Andachten, Hochzeiten und Jubiläen.

Die Proben sind freitags von 20.00 - 21.30 Uhr alle vierzehn Tage. Sie werden frühzeitig festgelegt und sind auf verschiedene Phasen, meist drei im Jahr, verteilt. Einmal im Jahr wird eine Probewanderung durchgeführt.
Unsere Chorleiterin ist Susanne Röser und für die aktuellen Veröffentlichungen ist C. Zentner zuständig.

 

Mit der Probe am 30.06.2017 beendet der Chor Erdentöne-Himmelsklang seine 2. Probephase vor den Sommerferien. Wir blicken wieder gut gestimmt auf unsere Mitgestaltung bei der Pfingstnovene in Polch und auf unsere Probe am 16. Juni. Dies verdanken wir unserer Chorleiterin Susanne Röser, die sich immer wieder was neues einfallen lässt. 

Zum Vormerken die nächsten Termine: 3. Probephase: 25.08.,( Frauengottesdienst) 08.09.,22.09. und 20.10.

Es ist wieder soweit.

Der Chor Erdentöne-Himmelsklang beginnt nach seiner Winterpause das Probejahr 2017. Wie gehabt wird von 20.00 – 21:30 Uhr im Pfarrheim Münstermaifeld geprobt.

Termine für das Probejahr:Grafik Projektchor

  1. Probephase: 03.03.,24.03. und 07.04.

  2. Probephase: 05.05.,19.05.,02.06.,16.06. und 30.06.

  3. Probephase: 25.08.,08.09.,22.09. und 20.10.

Die traditionelle Probewanderung wird wie immer gemeinsam terminlich abgestimmt. 

 


Alle, auch die schon lange nicht mehr dabei waren oder einfach gerne modernes geistliches Liedgut singen, sind herzlich eingeladen dazu zustoßen. Bei Fragen an erdentoene-himmelsklang(at)web.de oder telefonisch bei S. Röser 02605/848522.

 

 

 201702 Chor

 

Die diesjährige Probewanderung des Projektchors „Erdentöne-Himmelsklang“ führte uns nach Maria Laach. Viele Räumlichkeiten, wie z.B. die Sakristei und die alte Bibliothek wurden durch eine informative Führung  bereichert. Nach einer kurzen und kalten Singphase in der angrenzenden Kirche/ Kapelle des Klosterfriedhofes freuten wir uns im Waldfrieden einzukehren. Es war ein kurzweiliger schöner Nachmittag. Vielen lieben Dank an Helga, die dieses Jahr alleine die Vorbereitung übernahm.


 

 

 

 

 

  Kirchenchor St. Cäcilia Mertloch / Naunheim

Kontakt:  Vorsitzender Ernst Geisen

Telefon:   02654 / 7835

                  

 Kirchenchor Kollig

Kontakt:     Vorsitzende Gerti Wierschem         

Telefon:      02654 / 7461                 

       ----------------------------------------                

   Chorleiter:     Dr. Stefan Kranz            

 

Proben: 1. und 5. Dienstag im Pfarrheim Naunheim, 3. Dienstag in der Hoch-Kreuz-Halle Kollig,

jeweils 19:30 - 21:30 Uhr

 

 


 

  Münsterchor Münstermaifeld

 

Kontakt:         Vorsitzende Ursula Geiermann

Telefon:          02605/1566                              

Chorleiter:     Josef Ibald                           

                    

 

In 2016 zeigte der Münsterchor Münstermaifeld erneut bei 30 unterschiedlichen Auftritten seine Vielseitigkeit.

Das umfangreiche Repertoire des gemischten Chors kommt bei großen kirchlichen Festtagen, Kirmesgottesdiensten und bei der Hochzeitsmesse ebenso zum Einsatz wie beim Waldfest, Kirmesfrühschoppen, Sängerfest und Lagerfeuersingen. Zur Goldenen und Diamantenen Hochzeit bringen wir Jubelpaaren auf Wunsch ein kostenloses musikalisches Ständchen.2016 Muensterchor Schiff

Foto:

Auf einer Schiffstour von Cochem nach Zell sangen wir gemeinsam mit der Gitarrengruppe Müden und Chören des 7. Chorfestivals in Beilstein.

35 Aktive in vier Stimmlagen proben mitreißende und anspruchsvolle Lieder regelmäßig donnerstags von 20 bis 22 Uhr. Zum "Schnuppersingen“ lädt der Münsterchor alle weiblichen und männlichen Interessierten ins Pfarrheim Münstermaifeld ein.

Freude am Singen ist die einzige Voraussetzung, auch Ungeübte sind herzlich willkommen.

 

 

Der Münsterchor in Fulda       Münsterchor

Der Ausflug am 5. und 6.Juli 2014 führte die Sängerinnen und Sänger mit ihren Partnern in die Rhön. Frohgelaunt und gut gestimmt bestiegen die Teilnehmer den Reisebus der Firma Halfen, nachdem sie sich mit einem Lied vom Heimatort verabschiedet hatten.

In Fulda stand ausreichend Zeit für Stadtbummel, Einkehr, Dom- und Stadtführung zur Verfügung. Im Dom trugen die Sängerinnen und Sänger das Lied „Vater unser“ von Hanne Haller vor und erhielten spontanen Beifall der Dombesucher. Abends erreichte der Bus dann Tann in der Rhön, wo die Unterbringung im Gasthof & Metzgerei „Zur Krone“ erfolgte. Nach dem leckeren warmen Buffet klang der Abend gesellig und einigen speziellen „Ehrungen“ aus.

Am Sonntagmorgen ging es nach weiter zum Kloster Kreuzberg, einem viel besuchten Wallfahrtsort und seit dem letzten Jahrhundert auch ein beliebter Ausflugsort für Wanderer und Naturfreunde. Hier wurde der Gottesdienst vom Münsterchor musikalisch mitgestaltet. In der angegliederten Klostergaststätte labte man sich an deftigen Speisen und selbstgebrautem Bier. Weit in die Rhön hinaus erschalten die bier- und weinseligen Gesänge. Zur Abfahrt versammelten sich alle rechtzeitig am Bus, der wohlbehalten Münstermaifeld erreichte. Zwei schöne Tage lagen hinter den Teilnehmern.

24.07.2014

 

 

Crazy Angels

Kontakt: Heike Breitbach

Telefon: 02654 / 960328

Email: heikebreitbach(at)t-online.de

Leitung: Heike Breitbach

Der Singkreis “Crazy Angels“ besteht aus etwa 10 Mitgliedern aller Altersgruppen (derzeit von 12 bis 50 Jahren) unter der Leitung von Heike Breitbach und der fachlich musikalischen Unterstützung von Kevin Breitbach. Gesungen wird hauptsächlich Taizé sowie modernes Kirchenliedgut. Die Treffen richten sich nach den anstehenden Projekten.

Wer Lust und Freude am Singen in der Kirche hat, ist gern gesehen!

 

TaizeGebet