^ nach oben ^

Pfarrgemeinde  St. Willibrord Kollig 


St. Willibrord - Kollig                                   St. Nikolaus - Gering


Zur Pfarrgemeinde gehört die St. Nikolaus-Kirche in Gering
 

Die St. Willibrorduskirche in Kollig wird erstmals 1678 urkundlich erwähnt. Die heutige Kirche stammt aus dem Jahre 1729.
Die alte Glocke von 1556 und der romanische Turm deuten aber auf früheren Ursprung hin. Seit 1923 ist Kollig Pfarrvikarie.

Die heutige Geringer Kirche wurde im Jahre 1923 eingeweiht. Eine alte Nikolauskapelle wird aber schon in Urkunden aus dem 12. Jahrhundert erwähnt.
2008 wurde das Glockengeläut saniert, erweitert und auf Elekronik umgestellt.

Ca.700 Katholiken umfasst heute die Pfarrgemeinde, die außer den Kirchen in Kollig und Gering keine eigenen Pfarrräume besitzt.






Aktuelle Informationen aus der Pfarrgemeinde Kollig/Gering 


 

 

 

*****************************************************************************************************


 

Weitere Informationen, Berichte und Veanstaltungshinweise finden Sie im ARCHIV.