Katholische öffentliche Büchereien

Die beiden ehrenamtlich geführten Katholischen Öffentlichen Büchereien
St.Stephanus Polch und
St. Martin und Severus Münstermaifeld
sind eigenständige Büchereien.

Bei der Anschaffung von Medien tauschen sie sich miteinander und in Kooperation mit den Katholischen Öffentlichen Büchereien Kobern und Ochtendung aus.

  • KÖB St. Martin und Severus Münstermaifeld

    ThemaAusleihe von Büchern, CDs, DVDs
    OrtStiftsstr. 2, 56294 Münstermaifeld (Pfarrheim neben der Kirche)
    TerminNach Anmeldung freitags von 17:00 bis 18:00 Uhr
    LeitungMarieluise Pree
    Telefon0163 7397393
    E-Mailkoeb-muenstermaifeld(at)gmx.de
    Homepagehttps://www.eopac.net/Muenstermaifeld/

    Die Bücherei im Pfarrheim neben der Kirche Münstermaifeld öffnet derzeit freitags von 17 bis 18 Uhr für angemeldete Nutzer. Die gewünschten Bücher und Medien können aus dem Online-Katalog bestellt werden, die Übergabe erfolgt kontaktfrei und mit Maske am Eingang des Pfarrheims.

  • KÖB St. Stephanus Polch

    ThemaAusleihe von Büchern, CDs, DVDs
    OrtStadthaus Markt 2, 56751 Polch
    TerminMi 15:30 - 18:00 Uhr, Fr 09:30 - 11:00 Uhr
    LeitungGaby Breitbach
    Telefon02654 2401
    E-Mailgaby6754(at)web.de
    Homepage 

    Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St.Stephanus ist im Stadthaus am Marktplatz in Polch untergebracht. Parkplätze finden Sie hinter dem Haus auf dem Hans-Baulig-Platz.

    Die fristgemäße Ausleihe ist kostenlos, der Jahresbeitag beträgt für einzelne Personen 2,50 Euro, für Familien unbegrenzt 5,00 Euro.

    Die Bücherei öffnetunter strengen Sicherheitsauflagen. Masken und desinfizierte Hände sind verpflichtend, ebenso der Abstand von 1,50 m zur nächsten Person. Es dürfen sich nur 2 Besucher*innen gleichzeitig in den Räumen aufhalten. Der Eingang erfolgt über die Treppe, der Rückweg mit dem Aufzug. Es besteht auch die Möglichkeit, die Bücher im Eingangsbereich zurück zu geben.

    Die Bücherei bietet Bibfit-Aktionen zum Erwerb des Bibliotheksführerscheins für Kinder an.

    Der Bücherschrank am Marktplatz wird von der Bücherei gepflegt.

     


Bücherschränke