^ nach oben ^

 

 

Pfarrgemeinde St. Firminus Pillig

Eucharistiefeier mit Krankensalbung und Seniorenkaffee

Am 13.11.2018 ist unser nächster Seniorennachmittag. Vorausgehend findet um 14:30 Uhr eine Hl. Messe mit Krankensalbung statt. Alle Senioren der Pfarreiengemeinschaft Maifeld sind herzlich eingeladen. Im Anschluss wollen wir bei Kaffee und Kuchen gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Es wäre schön wenn wir viele Senioren begrüßen könnten.

 

Auszeit vom Alltag: Ökumenisches Taizé-Gebet in Lonnig

Immer wieder fragen Menschen nach dem Taizé Gebet, weil es der Seele gut tut. Weil es hilft, Abstand vom Alltag zu  gewinnen: durch den kerzenerleuchteten Kirchraum taucht man in eine entspannende Atmosphäre ein. Die ruhigen, eingängigen Taizé-Lieder, die wesentlicher Bestandteil des Gebetes sind, helfen Jugendlichen und Erwachsenen, zur Ruhe zu kommen. „Genau dazu wollen wir Gelegenheit geben“, so Gemeindereferentin Angela Kläs, die mit Diakonin Jutta Schultz von Dratzig die Taizé-Gebete im Dekanat wieder aufleben lässt: „Das Gebet bietet eine Auszeit vom Alltag – und das können viele Menschen gut gebrauchen!“. Ursprungsort des Taizégebetes ist der gleichnamige Ort in Frankreich, der durch die dort lebende ökumenische Gemeinschaft weltweit bekannt wurde. Jedes Jahr strömen tausende von Jugendlichen aus verschiedenen Nationen in den kleinen französischen Ort, um eine zeitlang in der Gemeinschaft mitzuleben. Mittlerweile finden überall auf der Welt Taizégebete statt, die sich an den Gebeten der Gemeinschaft von Taizé orientieren.

Herzliche Einladung, am Freitag, den 16. November um 18.00 Uhr in der Kirche in Lonnig dabei zu sein.

Weitere Informationen bei Gemeindereferentin Angela Kläs, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 02625-952609-21 und Diakonin Jutta Schultz von Dratzig, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

5. Dekanatsball - Dekanat Maifeld-Untermosel

Am Samstag, 24. November 2018, ab 20 Uhr heißt es in der Stadthalle Münstermaifeld wieder: „Das Dekanat tanzt“. Schon jetzt dürfen sich Interessenten auf einen vergnüglichen Abend in festlichem Ambiente mit Live-Musik, Tanz und Showacts freuen.

Auch in der fünften Auflage findet die Veranstaltung des Dekanats Maifeld-Untermosel als Benefizprojekt statt. Mit dem Reinerlös werden notleidende Menschen aus dem Dekanatsgebiet unterstützt. Bei Tanzbegeisterten aus der näheren und weiteren Umgebung ist der Ball stets sehr beliebt; entsprechend sind die Eintrittskarten schnell vergeben.

Wer mittanzen möchte, kann sich ab Freitag, 12. Oktober 2018, 18 Uhr, seine Karten sichern. Im Eintrittspreis von 25 Euro ist ein kleiner Gaumenschmaus enthalten. Kartenbestellungen (pro Person maximal 12 Stück) per E-Mail unter: dekanatsball2018(at)t-online.de und telefonisch unter 02625/95260914.

 

 

Ein Reise nach Indien: Kultur, Religion und Erholung!

Liebe Freunde!
Seitdem ich hier in der Pfarreiengemeinschaft bin, zeigten viele Menschen ihr Interesse an einer Reise mit mir nach Indien, meinem Heimatland, zu unternehmen. Daraufhin organisiere ich nun eine 14-tägige Reise von Mitte Januar bis zum Ende des Monats 2019 (Voraussichtlich von 14. bis zum 29. Jan 2019). Kultur, Religion und Erholung ist das Thema der Reise. Auf dieser Reise werden Sie vieles erleben, das Ihr ganzes Leben prägen wird. Um einiges zu benennen: Taj Mahal- das Monument für die Liebe-, einige hinduistische Tempel, Kirchen, Paläste, Kulturzentrum und vieles mehr, das Sie hautnah erleben und sehen werden.

Es wird vorher einige Treffen geben, um mehr detaillierte Infos auszutauschen und um Ihre Fragen bezüglich der Reise zu klären! Falls Sie Lust haben, melden Sie sich bitte so schnell wie möglich, denn wie das Motto sagt: Wer zuerst kommt, je früher die Anmeldung erfolgt, desto sicherer ist die Teilnahme; also den Letzten beißen die Hunde! Die Teilnehmerzahl ist mindestens 20 Personen, um die Reise stattzufinden zu lassen. Kontakt Nummer: 02654 9629155 oder shijoopraem(at)gmail.com

Kaplan Shijo Puthuvelil

 

 

 
 

 

  Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehmen wir ausdrücklich keine Verantwortung.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen